Infos für Fahrgäste

Informationen rund ums Taxi

 
 Abrechnung über Krankenkasse / Rentenversicherer

Aktuelle  taxi   heute   Meldungen


Taxitarif für Landkreis Dillingen

FIRMENGESCHICHTE TAXI RÖTHLE

Gründung der Zentrale am 02.04.1979 in Höchstädt an der Donau Geschäftsgründer Rudolf Röthle

Erweiterung im Jahre 1984 mit der Niederlassung in Wertingen

Erweiterung im Jahre 2014 mit der Niederlassung in Bissingen

Seit 1996 Rollstuhltransporte sitzend im eigenen Rollstuhl ( ohne umsteigen ) in einem PKW - Spezialumbau für Rollstühle mit Rampe.

Geschäftsführung Stefan Röthle seit 01.09.2008  mit der absolvierten Unternehmerprüfung für Taxi & Mietwagen



Einsatzgebiete

Taxifahrten

Zum Hausarzt, Apotheke oder ins Altersheim Verwandte besuchen.

Zum einkaufen oder für Besorgungen jeglicher Art.

Für Hochzeiten, Jubiläen oder ähnliche Anlässe.

Oder die Bekannten und Freunde besuchen

mit Voranmeldung möglich oder kurzfristig.

Ins Krankenhaus, Krankenfahrten, Dialysefahrten, Bestrahlungsfahrten, Chemotherapiefahrten, Ambulante Behandlungen, Rehafahrten und zur Kur.

( Mit eigener Begleitperson oder einer Begleitperson von uns gestellt z. B. beim Arztbesuch, Hochzeiten oder Beerdigungen. )

Vor Antritt der Fahrt vom überwweisenden Arzt Verordnung einer Krankenfahrt besorgen.

Von der Krankenkasse genehmigen lassen.

Dann Taxifahren...


Mietwagenfahrten ( nur  mit Haus eigenen Fahrer )


Chauffeurdienst für Firmen ( mit Limosine )

Schülerfahrten für Kinder vom ländlichen Bereich ( keine Busverbindung aber Schulpflicht? )

Schülerfahrten auch für körperlich und geistig Behinderte Menschen

Besorgungsfahrten ( z. B. Von der Apotheke, Tankstelle oder vom Supermarkt ) mit oder ohne Sie

Kneipenfahrten, Discofahrten, Partybusse ( bis zu 8 Personen )

Eil- und Kurierdienst


Rufbusse

Linien Höchstädt - Bissingen und zurück

           Höchstädt - Wertingen

           Höchstädt - Deisenhofen und zurück

           Höchstädt - Buttenwiesen mit Ortseingemeindungen und zurück


NUTZENVERSPRECHEN = Wir bringen Sie ( sicher und schnell ) ans Ziel

ZIELGRUPPE                    = Senioren, Kranke, Rollstuhlfahrer, Menschen mit Handicap, Geschäftsreisende, Jugendliche und Schüler

STRATEGIE                      = Menschen behilflich sein nicht nur wenn Hilfe notwendig ist, zuverlässig und schnell

POSITIONIERUNG           = Taxibetrieb, Discofahrten, Krankenfahrten, Bestrahlungsfahrten, Rollstuhlfahrten, Seniorenfahrten ( auch für Kurzfahrten oder zum einkaufen )

                                              im Süd - Östlichen Gebiet des Landkreises Dillingen und für die Landkreisgrenze Augsburger Land 

BEGRÜNDUNG                = Vor Ort gerne für Sie unterwegs


Fuhrpark 12 Fahrzeuge


3 Taxi´s PKW VW CADDY mit Spezialumbau für Rollstuhlfahrten

2 Mietwagen PKW VW CADDY mit Spezialumbau für Rollstuhlfahrten

2 Mietwagen Großraumbusse Ford Transit mit Spezialumbau für Rollstuhlfahrten

1 Mietwagen Großraumbus Fiat Scudo

1 Taxi PKW Mercedes Benz E Klasse T - Modell

1 Mietwagen PKW Mercedes Benz E Klass Limosine

1 Großraumtaxi  Mercedes Vito mit Spezialumbau für Rollstuhlfahrten

1 Kleintransporter Fiat Doblo für tägliche feste Touren wie Apotheken oder andere Firmen


Belegschaft 25 Personen

Fahrer/in 18 Personen

Büroangestellte 3 Personen

Begleitpersonen 4 Personen